Weblog bei Nacht
Gratis bloggen bei
myblog.de


Menue

Startpage
About...


Guestbook
Contact
Archive



Bald..

Morgen, endlich!

wahrscheinlich bist du gerade wieder bei ihr...
aber morgen endlich kann ich mit dir reden. kann dir sagen wie ich denke und was ich fühle.
es wird wohl nichts ändern, sicher nicht, denn die situation und meine gedanken bleiben.
doch ich werde deine reaktion sehen.
bin gespannt was du sagst.
wie viel liegt dir an mir?
wirst du sagen du trennst dich von ihr, weil du mich nicht verlieren willst? wirst du warten bis sich der sturm in mir vielleicht legt? wird dir genügen, dass wir dann nur noch freunde sind? kein kuss, keine sinnline umarmung, kein streicheln, nichts mehr wird dir bleiben.
ist dir das bewusst?
findest du es in ordnung? kommst du damit klar?

oder sind das alles fragen die ich eher an mich stellen sollte...

ganz gleich, denn der moment ist erreicht, wo mir all das mehr schadet, als gut tut. und aus diesem grund, gibt es nur einen einzigen weg. nur eine entscheidung die richtig und klug ist.
alles andere wäre hirnlos und schmerzhaft - auf dauer.

nungut... warten wir es ab.
in gut 15 1/2 stunden werde ich es wissen...

6.2.11 19:39
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen